Leitbild des Internats

Puzzle_Waerter_copy_1

 

Stabilität

Wir stellen für die uns anvertrauten Jugendlichen und jungen Erwachsenen ebenso wie für ihre Eltern und Familienangehörigen verlässliche Ansprechpartner in sämtlichen altersgerechten Lebensbereichen dar und bieten grösstmöglichen Schutz vor Gefährdung und schädlichen Einflüssen.

Unsere Entscheidungen und unser Handeln sind transparent und nachvollziehbar für die Jugendlichen und beruhen auf gemeinsam getroffenen Entscheidungen.

Durch eine klar definierte und übersichtliche Tagesstruktur ermöglichen wir ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen schulischem Alltag und sinnvoller Freizeitgestaltung und fördern das gemeinschaftliche Erleben sowie das Finden von Rückzugsmöglichkeiten innerhalb des Internats.

 

Ganzheitlichkeit

Unsere ganzheitlich orientierte, pädagogische Arbeit beinhaltet unter anderem präventive Massnahmen unter Berücksichtigung unserer institutionellen Grenzen und wertfreie, sowie klare Positionen im Hinblick auf eine gesunde und entwicklungsförderliche Lebensweise unter Einbeziehung der jeweiligen individuellen Lebenskontexte und Fähigkeiten aller Beteiligten.

Durch eine ganzheitliche und empathische Förderung setzen wir Grundlagen für ein späteres verantwortungsvolles Leben in der Gesellschaft.

 

Vernetzung

Um eine individuell angemessene Betreuung unserer Schüler garantieren zu können, ist uns eine möglichst enge und kontinuierliche Zusammenarbeit mit dem ,,Atert-Lycée’’ sowie diversen externen Dienstanbietern wichtig.

Nur durch regelmässigen und intensiven Informationsaustausch mit allen implizierten Diensten ist eine ganzheitlich orientierte Begleitung der Jugendlichen zu realisieren.

 

 

Wertevermittlung

Respekt, Toleranz, gegenseitige Achtung, Rücksichtnahme, Einhaltung von bestehenden Regeln und Gesetzen, Fairness, Humor, Verlässlichkeit und Ehrlichkeit sind von uns vorgelebte und an die Jugendlichen weitervermittelte Werte. Gegenseitiges Vertrauen in die Fähigkeiten und das Wissen des jeweils anderen ist die Basis unserer Interaktion mit den Jugendlichen sowie unserer Arbeit innerhalb des pädagogischen Teams.

 

Hilfe zur Selbsthilfe

Wir handeln und vermitteln Inhalte nach dem Motto ,,Hilfe zur Selbsthilfe’’ und leben gleichberechtigte soziale Beziehungen zu den uns anvertrauten Jugendlichen.

Dazu gehört primär die Stärkung des Selbstwertgefühls und der Kommunikationsfähigkeit, sowie der Fokus auf die jeweiligen Stärken der uns anvertrauten Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Wir bieten den Jugendlichen die Freiheit zur Selbstentwicklung und erarbeiten mit ihnen Perspektiven. Zudem unterstützen und begleiten wir sie in ihrer Selbstreflexion und kritischem Denken. Sie sollen lernen,  Verantwortung für sich und ihr Handeln zu übernehmen.

Wir bieten gegenwarts- und zukunftsorientierte Hilfe beim Erwerb von schulischem und alltäglichem Wissen, sowie bei der Aneignung neuer Fertigkeiten und unterstützen individuell unterschiedliche Lernrhythmen unter anderem durch das Bilden von Lerngruppen und einer positiven Lernatmosphäre innerhalb der Lernstunden.

Durch das gemeinsame Erarbeiten von altersgerechten Lernzielen werden die Jugendlichen in ihrem jeweilig aktuellen Lerntempo unterstützt.

Materiallëscht

mini teaser bicher

WebUntis / Livre de classe électronique

mini teaser bicher

Horaires et vacances

Internat goes Facebook

fb

Kalenner

like us on facebook

TagCloud